Über mich

Yogalehrerin und Spiraldynamik Fachkraft Level Basic

Anfang 2016 bin ich in meine erste Yogastunde gegangen, um mal eine andere „Sportart“ auszuprobieren…

Ich habe nicht lange gebraucht, um festzustellen, wie wenig Sport und wie viel mehr Yoga ist! Ich war Feuer und Flamme. Meine Sucht nach dem Gefühl der inneren Ruhe wurde immer größer. Ich wollte mehr erfahren als es einem Teilnehmer in einer Yogastunde möglich ist.

Darum habe ich 2020 die (200h) Vinyasa Lehrer Ausbildung der YA in der YOGAWERKSTATT Hannover abgeschlossen. Meine Erfahrungen aus der Yoga-Praxis wollte ich unbedingt weitergeben und fing deshalb Anfang 2021 zu unterrichten an. Anfang 2022 schloss ich meine (300h) Vinyasa Lehrer Ausbildung der YA ebenfalls in der YOGAWERKSTATT Hannover ab. 

Mein eigener Yogastil und dadurch auch mein Unterricht entpuppten sich als technikverliebt. Da war mir klar, in welche Richtung ich mich weiter entwickle und habe 2023 eine (102h) orthopädische Yogatherapie-Ausbildung nach den Prinzipien der Spiraldynamik und gleich im Anschluss die Spiraldynamik Basic Ausbildung bei Lilla Wuttich gemacht.

Die letzten Ausbildungen haben mich auf einen neuen Weg gebracht. In den nächsten Jahren werde ich mich in der Spiraldynamik weiterentwickeln.

Mein Lieblingszustand nach einer Yogastunde ist gleichzeitig leer und erfüllt zu sein. Es macht mich glücklich, etwas von diesem Gefühl, meiner Freude und Neugier an meine Teilnehmer weiterzugeben und zu sehen, wie sie sich mit mir weiterentwickeln.